100 Kinder besuchten LBG-Stand

Aktuelle Berichte

17.05.2022 - Bei wunderschönem Sonnenschein fand das Coop-Viertel-Fest im Stuttgarter Norden statt. Dieses Mal mit dem Motto „Miteinander Fairnetzt“.

Das Thema soll zum Ausdruck bringen, dass es im Coop-Viertel (Stuttgart Nord) ganz unterschiedliche Einrichtungen gibt, die in außergewöhnlicher Weise solidarisch vernetzt sind und zusammenarbeiten. Kooperationspartner sind u.a. Familienzentren, Kindertagesstätten, Schulen, Jugendhäuser und viele mehr. Rund 100 Kinder nahmen daran teil. Hierfür hatte jede Einrichtung (wie z.B. Familienzentrum, Schule, EVA, Kirchengemeinde u.v.m.) eine Station vorbereitet, die die Kinder besuchen konnten und sich einen Stempel abholen durften. Nachdem sie ihre Laufkarte voll hatten, konnte die Kinder ein kleines Geschenk und Popcorn im Familienzentrum abholen.

Auch die LBG nahm mit einem Stand teil und konnte viele Kindergesichter glücklich machen. Mit dem „Wurfspiel“ direkt im Innenhof des LBG-Verwaltungsgebäudes übten die Kinder ihre Geschicklichkeit. Wer in die Mitte getroffen hat, holte sich sofort einen Stempel. Die anderen mussten eine Runde laufen. Am Ende konnte jeder dann noch an dem Glücksrad drehen und sich ein kleines Geschenk abholen.

Wir hatten sehr viel Spaß, das Wetter war super und alle, sowohl groß als auch klein, waren in bester Stimmung.

 

 

Aktuelles
Schadensmeldung
Kontakt
Top